call now

Skip to main content

Editieren der Benutzerdaten für feuser verbieten

Es soll für bestimmte Benutzergruppen verboten werden, die Benutzerdaten zu editieren. Das kann sinnvoll sein, wenn man eine bestimmte Gruppe mit beispielsweise einem einzigen Benutzer erstellt, damit Unterlagen zum Download zur Verfügung stehen. Ein solcher Zweck wären Tagungsunterlagen einer Veranstaltung.

Dazu setzt man folgendes TypoScript ins Setup des Extensiontemplates für die Registrierung, also die Seite, die das Plugin zum editieren enthält. In diesem Fall ist das die Extension sr_feuser_register. Die ID ist die ID der Benutzergruppe, mehrer Gruppen werden durch Komma getrenn.

[usergroup=157, 159, 160]
page=PAGE
page.10=TEXT
page.10.value=SiehabennichtdieBerechtigungdieseSeitezueditieren.
[global]

call now